Trägerschaft:
Caritasverband
Rhein-Wied-Sieg e.V.
Geschäftstselle Neuwied

Ehrenamt

Die professionellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kirchlichen Sozialstation werden unterstützt von Ehrenamtlichen. Sie leisten wertvolle Dienste in der Betreuung von Demenzkranke und in der Entlastung von Angehörigen. Die Ehrenamtlichen werden in kostenlosen Kursen geschult.

Sie übernehmen die Pflege eines Angehörigen und wünschen dazu Anleitung?

Besuchen Sie einen Hauskrankenpflegekurs der kirchlichen Sozialstation Neuwied. An 12 Abenden erlernen Sie Wichtiges zur Pflege, Krankenbeobachtung, Lagerung und Ernährung. In praktischen Übungen setzen Sie das erworbene Wissen um. So bereiten Sie sich vielseitig auf die Pflege Ihrer Angehörigen vor.

Der Kurs wird von den Pflegekassen bezahlt und schließt mit einem Zertifikat ab.